15.09.01 14:31 Uhr
 1.636
 

Schüler in Mathe enttäuschend schlecht

Mathematische Einstufungstests an englischen Grundschulen lieferten für die Verantwortlichen enttäuschende Ergebnisse.

Der Prozentsatz Schüler, der im Fach Mathematik das erwartete Niveau erreichte, fiel von 72 auf 71 Prozent.

Das anvisierte Ziel von 75 Prozent wurde damit nicht erreicht. Erstmals seit einigen Jahren ist der Prozentsatz geschrumpft, in den vergangenen Jahren war er massiv angestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geier
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederrhein: Möglicherweise bewaffneter Psychiatrie-Insasse geflohen
Brand am Flughafen Berlin-Schönefeld
Brüssel: Donald Trump schubst Regierungschef arrogant zur Seite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?