15.09.01 13:51 Uhr
 67
 

Welche Beweise gibt es für Bin Laden?

Bereits nach dem Aufschlag des ersten Flugzeugs auf das WTC begann die Aufklärung. Innerhalb von 48 Stunden wurden 4000 Spezialagenten und 3000 Helfer dem Fall zugewiesen. Als Verdächtiger galt sofort Osama Bin Laden.

Er war schon in mehrere Terrorakte gegen die USA verwickelt. Des weiteren haben Leute, zu denen er guten Kontakt pflegt, das WTC bereits '93 mit einer LKW-Bombe angegriffen. Seine Beteiligung bestritt er, jedoch nicht, dass er diese Leute unterstützt.

Enge Bekannte von Bin Laden tauschten sich per Email und Telefon über den Anschlag aus. Des weiteren ist es möglich, dass der Anschlag von einer grossen Terrorvereiniung ausgeht, von der die 'al quaeda' nur ein Teil ist.


WebReporter: port
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Beweis
Quelle: asia.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote
Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?