15.09.01 12:59 Uhr
 432
 

60 Jahre Jeep:Daimler-Chrysler spendiert spartanisches Sondermodell

Der Name '60th Anniversary' ist etwas besonderes, ansonsten spendierte Schrempp dem Geburtstagskind nichts, was seine Attraktivität erhöhen könnte. Es bleibt die Nostalgie als zusätzlicher Kaufanreiz. Der Jeep ist Synonym für eine ganze Fahrzeuggruppe.

Alles, was heutzutage Annehmlichkeit beim Autofahren verspricht, blieb dem Sondermodell verwehrt. So wird es in dem in Schwarz gehaltenen Fahrzeug im Sommer unerlässlich sein, die Temperatur auf althergebrachte Weise zu regulieren.

Eine Zentralverriegelung sucht der Kunde vergebens, aber er bekommt ein sichtbehinderndes Hardtop geschenkt.
Die Geländeeigenschaften sind vorbildlich, die Strassentauglichkeit fast nicht vorhanden und der Durst (17,8 L Super/100 KM) immens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Daimler, Sonde, Chrysler, Sondermodell, Jeep
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?