15.09.01 12:18 Uhr
 222
 

Erstes Rennen der Champ-Car-Serie in Europa umbenannt

Das erste Rennen der US-Cart-Rennenserie, dass an diesem Wochenende in der Lausitz stattfindet, ist umbenannt worden. Der ursprüngliche Name 'German 500' wurde durch 'The American Memorial' ersetzt.

Man will damit erreichen, dass das erste Rennen dieser Serie in den Chroniken an die Opfer der Terroranschläge in den USA erinnert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Guerillia
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Europa, Serie, Rennen
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Mallorca: Blauhai versetzt Badegäste in Panik
Türkei: Regierung lässt Evolutionsunterricht aus dem Stundenplan streichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?