15.09.01 09:23 Uhr
 79
 

Das Mieten von Autos übers Internet kostet oft mehr als per Telefon

Die Zeitschrift 'Focus' führte eine Recherche bei Autovermietungen durch und buchte testweise Mietwagen über das Internet und über Telefon. Bei ein und derselben Vermietung wurden über Telefon billigere Angebote gemacht als über das Internet.

Von fünf getesteten Unternehmen waren drei im Internet teurer als bei einer Buchung über die gebührenpflichtige Hotline.

Im Internet würden die Angebote oft versteckt überteuert. Der Surfer wird nicht offensichtlich auf die tatsächlichen Mietpreise hingewiesen, versteckte Klauseln sorgen unbemerkt für Verteuerungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Telefon, Miete
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?