14.09.01 22:49 Uhr
 529
 

Enya's Lied ' Only Time' wurde zum makabren Song zur WTC-Katastrophe

Das Lied von der Sängerin Enya mit dem Titel 'Only Time' wurde von Radiosendern in Amerika zu einem makabren Katastrophenlied umgemodelt. Das wunderschöne Lied ist durch Schreie und Kommentatoren ständig unterbrochen.

Ständig ist dieses Lied im Radio zu hören, das mit diesen Entsetzensszenarien unterlegt wurde und ständig die Musik unterbrochen wird. Geschmacklos wird dieses Lied auch schon in deutschen Radios vorgeführt.

Das Lied war ein Zauber für die Ohren, aber durch das Abmischen mit der Katastrophe des WTC hat dieser Song den Glanz verloren.
Für Leute, denen es psychisch nicht gut geht, ist das Lied immer toll, aber in dieser Art ist es makaber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Katastrophe, Lied
Quelle: yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?