14.09.01 22:44 Uhr
 310
 

Internet aus der Steckdose von RWE mit neuem Tarif

Der Stromanbieter RWE kommt mit einem neuen Tarif auf den Markt. Der Tarif sieht ein Download- und Uploadvolumen von jeweils 1,5 Gigabyte vor. Was darüber hinaus geht, wird mit 0,035 Euro (6,8 Pf.) pro Megabyte berechnet.

Die Kosten des Tarifes betragen monatlich 49 Euro (95,84 DM). Die Anschlusskosten entfallen, zusätzliche Hardware wird nicht mehr berechnet. Von Seiten des Unternehmens meinte man, der Tarif incl. Modem sei das Produkt, welches die Kunden haben wollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Tarif, RWE, Steckdose
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?