14.09.01 21:46 Uhr
 9
 

Bush in New York - Mit Hubschrauber über Schäden informieren

US-Präsident George W. Bush ist drei Tage nach dem Anschlag in New York angekommen. Von einem Hubschrauber aus, will er die sich die Schäden die bei dem Anschlag auf das World Trade Center entstanden ansehen.

Der Gouverneur George Pataki und der Bürgermeister von New York Rudolph Giuliani werden ihn auf diesem Flug begleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, George W. Bush, Schaden, Hubschrauber
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?