14.09.01 21:06 Uhr
 197
 

WTC Anschlag: Elektronisches Kondolenz Buch im Internet

Die Seite http://www.greencardgratis.de hat ein elektronisches Kondolenz Buch ins Internet gestellt.

Dieses Kondolenz-Buch ist für diejenigen gedacht, die nicht die Zeit haben sich in einem Kondolenz-Buch in Ihrer Stadt einzutragen.

Das Buch ist noch bis Sonntag geöffnet und wird danach in ausgedruckter gebundener Form an die US-Botschaft in Berlin übergeben.

Die Aktion wird von mehreren Webseiten unterstützt. Bereits am 1. Tag gab es knapp 1.000 Einträge in das Buch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klaus Hausmann
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Anschlag, Buch, Elektro
Quelle: www.greencardgratis.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?