14.09.01 21:06 Uhr
 197
 

WTC Anschlag: Elektronisches Kondolenz Buch im Internet

Die Seite http://www.greencardgratis.de hat ein elektronisches Kondolenz Buch ins Internet gestellt.

Dieses Kondolenz-Buch ist für diejenigen gedacht, die nicht die Zeit haben sich in einem Kondolenz-Buch in Ihrer Stadt einzutragen.

Das Buch ist noch bis Sonntag geöffnet und wird danach in ausgedruckter gebundener Form an die US-Botschaft in Berlin übergeben.

Die Aktion wird von mehreren Webseiten unterstützt. Bereits am 1. Tag gab es knapp 1.000 Einträge in das Buch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klaus Hausmann
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Anschlag, Buch, Elektro
Quelle: www.greencardgratis.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Berlin: Mann missbrauchte mehrere Mädchen im Internet und vermittelte sie weiter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?