14.09.01 19:49 Uhr
 104
 

Seltenes zoologisches Ereignis

Im Zoo von Cincinatti ist erstmals nach 112 Jahren wieder ein Sumatra-Nashorn in Gefangeschaft geboren worden.

Weltweit gibt es nur noch rund 330-500 Exemplare der kleinsten Nashorn-Art in freier Wildbahn und 15 Exemplare in Zoos.

Das Sumatra-Nashorn wird maximal 2,6 Meter lang und erreicht eine Höhe von 1,3 Meter. Experten sprechen von einem 'epochalen' Ereignis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ereignis
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?