14.09.01 18:18 Uhr
 13
 

Chemische Brüder treffen auf Richard Ashcroft

Die Chemical Brothers gehen mit ihrem vierten Album langsam aber stetig auf die Zielgrade zu. Der bislang unbetitelte Longplayer soll auf alle Fälle Anfang 2002 veröffentlicht werden.

Tom Rowlands und Ed Simons haben sich auch für ihren Viertling noch weitere stimmliche Unterstützung ins Studio geholt. Wie nun bekannt wurde, haben Richard Ashcroft und Beth Orton mitgearbeitet.


Die erste Single-Auskopplung kommt noch in diesem Jahr und trägt den Titel 'It Began In Afrika'.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bruder
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?