14.09.01 18:18 Uhr
 13
 

Chemische Brüder treffen auf Richard Ashcroft

Die Chemical Brothers gehen mit ihrem vierten Album langsam aber stetig auf die Zielgrade zu. Der bislang unbetitelte Longplayer soll auf alle Fälle Anfang 2002 veröffentlicht werden.

Tom Rowlands und Ed Simons haben sich auch für ihren Viertling noch weitere stimmliche Unterstützung ins Studio geholt. Wie nun bekannt wurde, haben Richard Ashcroft und Beth Orton mitgearbeitet.


Die erste Single-Auskopplung kommt noch in diesem Jahr und trägt den Titel 'It Began In Afrika'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bruder
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?