14.09.01 18:08 Uhr
 2.016
 

Terror-Anschläge: Fluggesellschaft Swissair droht der Konkurs

Die schweizerische Fluggesellschaft Swissair ist seit einiger Zeit finanziell angeschlagen (SN berichtete) und verfügt daher nur über geringe Rücklagen. Finanz-Experten sehen durch die aktuellen Geschehnisse in den USA jetzt den Konkurs anstehen.

Bisher hat Swissair um die 50 Flüge in die Vereinigten Staaten absagen müssen und damit in wenigen Tagen geschätzt bis zu zehn Millionen Franken verloren. Dieses entspricht ca. 13 Millionen DM.

Die Fixkosten für die Flugzeuge und das Personal belasten das Unternehmen selbstverständlich auch bei nicht stattfindenen Flügen und dazu kommen noch finanzielle Aufwendungen für Sicherheitsvorkehrungen und Unterbringung von tausenden Passagieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Terror, Anschlag, Fluggesellschaft, Konkurs
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?