14.09.01 16:55 Uhr
 66
 

Rom: Olympische Spiele sollen in New York stattfinden

Solidarität mit New York auf andere Art: Der Bürgermeister der Stadt Rom erklärte, dass die italienische Hauptstadt auf eine Olympiabewerbung 2012 verzichten würde, falls sich New York um diese Spiele bewirbt.

Er fordert andere mögliche Austragungsorte auf, ebenfalls von ihrer Bewerbung abzusehen.

Rom erstellt derzeit eine Bewerbung für die Olympischen Sommerspiele 2012.
Neben New York hatten bisher sieben weitere Städte in den USA Interesse an der Austragung. Auch deutsche Städte wollen die Spiele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: glaxantis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, New York, Olymp, Rom, Olympische Spiele
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?