14.09.01 16:07 Uhr
 307
 

Studenten kamen in kurzen Hosen zur Uni - Von Prüfungen ausgeschlossen

Acht Mathematik-Studenten der Universität Almería wurden von einer Prüfung ausgeschlossen, weil sie in kurzen Hosen erschienen.

Der Professor hielt die Aufmachung der angehenden Akademiker für respektlos, ließ jedoch weibliche Studentinnen in Miniröcken zur Prüfung zu.

Bis die Universität eine einschlägige Kleidungsvorschrift erlassen hat, müssen die betroffenen Studenten erst einmal zur mündlichen Nachprüfung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Student, Uni, Prüfung
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen
Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Sechs Flüchtlinge auf zehn Quadratmetern - Syrische Vermieter vor Gericht
67-jährige Brasilianerin bei Straßenlauf dank Spenderherz von deutschem Sportler
Rad: Slowake Peter Sagan gewinnt als erster Fahrer dreimal hintereinander WM


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?