14.09.01 15:56 Uhr
 1.669
 

Bilder des Grauens - Mediziner warnen

Laut Rostocker Mediziner machen besonders die Bilder der Terroranschläge und Kriegszenarien unseren Kindern Angst. Gerade die Kleinen sind oft überfordert, diese Bilder und ihre Angst zu verarbeiten.

Kinder verbinden Krieg zumeist mit Verlust der Familie. Daher sollten Eltern mit ihren Kindern über diese Angst sprechen und selbst ihren Kindern nicht ihre Angst zeigen.

Den Kindern muss Rückhalt und ein sicheres Gefühl gegeben werden. Vorschulkindern sollte man möglichst lange von den Bildern: «in dieser schrecklichen Dimension» fernhalten so der Psychiater.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bild, Medizin
Quelle: www.deutschlandmed.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?