14.09.01 16:05 Uhr
 59
 

Die SPD gewinnt durch Katastrophe an Stimmen - Aktuelle Politbarometer

Die Affäre um Verteidigungsminister spielt kaum noch eine Rolle. Nach dem ZDF Politbarometer legte die SPD innerhalb von 4 Wochen um 5 % auf 43% zu. Die Grünen verlieren 2 % und die Union bleibt bei 39%, die FDP 6% und die PDS mit 3 % verlieren ein wenig.

Sollen am Sonntag Wahlen sein dann hätte weder die Rot Grüne Regierung mit SPD 40% und Grüne 5% noch die Opposition mit CDU 38% und FDP 7% eine Mehrheit, weil sich die aktuellen Ereignisse in einer Wahl nicht so wiederspiegeln.

Das Barometer bei den Politikern führt weiterhin Joschka Fischer (+1,9) an, gefolgt von Gerhard Schroeder (+1,6), Stoiber und Eichel (+1,1).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Katastrophe, Stimme, Politbarometer
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?