14.09.01 13:08 Uhr
 79
 

Wer fährt nun wirklich besser Auto: Mann oder Frau?

Untersuchungen konnten nun zeigen, dass Frauen besonders gut im peripheren Bereich also eine breites Spektrum im nahen Bereich wahrnehmen können Männer hingegen haben den so genannten Jagdblick.

Dieser wird auch Tunnelblick genannt und ist beim Autofahren, durch das lange und enge Gesichtsfeld hilfreich. Frauen haben aber nachts eine schelchtere Fähigkeit einzuschätzen, auf welcher Strassenseite der Verkehr entgegenkommt.

Beim 'normalen' Einparken haben Untersuchungen gezeigt, dass rund 82% der Männer und 22% der Frauen das Auto gleich beim ersten Mal richtig einparken konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edage
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Auto
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?