14.09.01 12:43 Uhr
 2
 

DaimlerChrysler: Beteiligung an Definiens AG

Die DaimlerChrysler Venture GmbH hat sich gemeinsam mit drei weiteren Investoren an dem deutschen Softwarespezialisten Definiens AG beteiligt. Dies teilte der Stuttgarter Automobilkonzern heute in einer Erklärung mit.

Demnach sind dem Unternehmen insgesamt 12 Millionen Euro Kapital zur Verfügung gestellt worden. Ziel dieses strategischen Investments sei, so der Automobilhersteller weiter, innovative Lösungen der Definiens AG in die umfassenden Telematik-Forschungsaktivitäten von DaimlerChrysler zu integrieren. Definiens hat sich insbesondere auf das Gebiet der Fahrzeug zu Fahrzeug-Kommunikation und dem Wissensmanagement spezialisiert.

Derzeit müssen jedoch die Anteilsscheine von DaimleChrysler ein Minus von 1,33% an der Frankfurter Börse verkraften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, Chrysler, Beteiligung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?