14.09.01 12:07 Uhr
 1.578
 

Terror in USA: Deutsche Arztpraxen erleben spezielle Nachfrage

Bei vielen älteren Menschen lösen die Ereignisse in USA tiefe Ängste bis hin zu Überlebensängsten aus. Die Ursache sind Kriegserinnerungen. Derartige Beobachtungen machten Psychiater aber auch Allgemeinmediziner.

Ein Praktischer Arzt aus Stockstadt sagte, bei seinen Patienten sei das Entsetzen zu spüren.

Diese Ängste sind teilweise sehr groß.

Ein Mediziner aus Aschaffenburg sieht bei Patienten Reaktionen, wie sie sonst nach Todesfällen im engsten Familienkreis auftreten.

Die beste Therapie sei, nach Ansicht der Ärzte, den Patienten zuzuhören und sie zu beruhigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fishi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Deutsch, Terror, Nachfrage
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter
Regensburg stellt Strafanzeige: Aufkleber wirft Bürgermeister Korruption vor
Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?