14.09.01 11:15 Uhr
 56
 

Jazzkantinenkoch als Augenzeuge

Die Terroranschläge in den USA sind für die Jazzkantine nicht weit weg. Einer ihrer Musiker, Gunter Hampel, lebt seit Jahrzehnten mit seiner Familie mitten in New York. Er hat über die Katastrophe eine Art persönliches Tagebuch geschrieben, das der Öffentlichkeit nicht vorenthalten werden soll.

Was er erlebt hat, steht in der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auge, Augenzeuge
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?