14.09.01 09:21 Uhr
 93
 

Tote und Verletzte bei schwerem Zugunfall am Brenner

Bei einem Zusammenstoß von zwei Güterzügen heute früh um 4.30 Uhr an der italienisch-österreichischen Grenze sind mindestens 2 Menschen getötet und 5 verletzt worden. Der Zug aus Neapel Richtung München ist dann noch in Waggons des Unfall gerast.

Die Unfallursache ist noch nicht geklärt. Über die Herkunft der Opfer konnten noch keine Angaben gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?