14.09.01 06:31 Uhr
 77
 

Mehr Ausstattung für den Aston Martin DB7 Vantage

Der britische Automobilbauer Aston Martin lässt seinem Modell DB7 Vantage zum kommenden Jahr eine erweiterte Ausstattung zukommen.

So sind die vorderen Sitze zukünftig ausgeprägter geformt und sollen Fahrer und Beifahrer verstärkten Seitenhalt bieten. Ebenfalls im Innenraum geändert wurden auf der Mittelkonsole die dortigen Schalter und neu ist auch ein Dreispeichenlenkrad.

Eine Audioanlage der Marke Becker gehört nun auch zur Serienausstattung. Außen fallen verchromte Türgriffe auf, außerdem können die Kunden wahlweise Leichtmetallfelgen im stattlichen 19 Zoll Format ordern. Neu ist auch ein illuminierter Starterknopf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ausstattung, Aston Martin
Quelle: www.autouniversum.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?