14.09.01 02:08 Uhr
 66
 

Alle drei New Yorker Großflughäfen plötzlich gesperrt - 3 Festnahmen

Der Fernsehsender CNN berichtet, dass alle drei New Yorker Großflughäfen am Donnerstagabend (Ortszeit) plötzlich gesperrt wurden. Dem Sender zufolge sind bis zu fünf Menschen am John F. Kennedy-Airport festgenommen worden.

Der Luftraum war erst kurz vorher, unter Einschränkungen, wieder von den Behörden in Amerika freigegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Festnahme
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, wegen Mordes angeklagt
New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, stand unter Drogeneinfluss
New York: Auto rast in Menschenmenge - Ein Toter und viele Verletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, wegen Mordes angeklagt
New York: Autofahrer, der in Menschenmenge raste, stand unter Drogeneinfluss
New York: Auto rast in Menschenmenge - Ein Toter und viele Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?