13.09.01 21:01 Uhr
 27
 

New York: Zehn Terror-Verdächtige werden in Mexiko vermutet

Zehn Verdächtige der Anschläge auf New York und Washington werden in Mexiko vermutet.


Generalbundesanwalt Rafael Macedo sagte aber nichts darüber, welche Nationalität die Verdächtigen besitzen.

In einer Mexikanischen Zeitung war die Rede von sechs Pakistanern. Laut der Zeitung, sind die Terroristen nach den Terror-Anschlägen in Mexiko eingereist.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, New York, Mexiko, Verdächtige, Verdächtig
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?