13.09.01 17:55 Uhr
 35
 

In Mexico wird nach weiteren Attentätern gesucht

Nach den Anschlägen in New York und Washington sollen sechs Pakistaner nach Mexiko geflüchtet sein. US-Behörden baten die mexikanische Polizei um Hilfe. Es wurden die Namen der sechs Personen an die Behörden in Mexiko übermittelt.

Die Fahndung wurde bereits eingeleitet. Dies wurde von der Zeitung 'Reforma' gemeldet.


WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mexiko, Attentäter
Quelle: dpa.pnp.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?