13.09.01 16:25 Uhr
 108
 

BMW: "Mini" mit Toyota-Motor

Der neue 'Mini' wird nach Angaben des Automobilkonzerns BMW in der Diesel-Variante mit einem Motor vom Branchenkollegen Toyota ausgestattet.

Die Vertragsverhandlungen für die Motoren der 25.000 geplanten Dieselfahrzeuge pro Jahr ständen kurz vor dem Abschluss.

Gerüchte, in denen auch Motoren für andere Fahrzeugklassen von Fremdfirmen bezogen worden wären, dementierte BMW. Lediglich ein Dieselmotor für Kleinwagen stände nicht zur Verfügung und wäre in der Neuentwicklung zu teuer.


WebReporter: cdclab
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Motor, Toyota, Mini
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?