13.09.01 15:40 Uhr
 2.450
 

Saudi-Arabien streicht Staatsbürgerschaft Osama bin Ladens

Der saudi-arabische Botschafter in den USA hat nun bestätigt, dass Osama bin Laden seine saudi-arabische Staatsbürgerschaft verloren hat.

Prinz Bandar Ibn Sultan Ibn Abdulasis sagte, dass Terroristen und diejenigen, die damit Verbunden sind, nicht zum saudi-arabischen Königreich gehören.

Osama bin Laden wurde in vielen Medien als „Saudi“ bezeichnet. Dies war dem Königshaus sehr sauer aufgestoßen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Staat, Laden, Osama bin Laden, Staatsbürgerschaft
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?