13.09.01 15:33 Uhr
 112
 

Experte: "Deutschland ist Ruheraum für Terroristen"

In einem Interview mit dem Nachrichtensender n-tv sagte der Terrorismusexperte Rolf Tophoven, dass sich in Deutschland möglicherweise viele arabische Terrorattentäter aufhalten.

Diese sogenannten 'Schläfer' sind ausgebildete Attentäter und führen ein unscheinbares Leben als Arbeiter oder Studenten, um dann auf Kommando los zu schlagen.

Allerdings seien diese Personen nicht gegen Deutschland selbst aktiv, sondern seien Brüder im Geiste im Kampf gegen Amerika.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Asmodis
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Terror, Experte, Terrorist
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben
Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?