13.09.01 15:19 Uhr
 43
 

Elchjagd in Schweden: Jäger wird zum Gejagten

Ein schwedischer Jäger wollte einem von ihm angeschossenen Elch den Gnadenschuß geben.


Dieser griff aber jetzt den Jäger an, nahm ihn auf sein Geweih und löste dabei einen Schuss aus dem Gewehr des Jägers aus.

Der Unglückliche wurde von anderen Jägern gerettet, die den Elch erschossen. Außer einigen blauen Flecken trug der Jäger keine Verletzungen davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salchobob
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweden, Schwede, Jäger
Quelle: www.shn.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören
Discounter Penny muss Festtagssoßen zurückrufen: Brandgefahr in Mikrowelle



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Matteo Renzi tritt nach gescheitertem Referendum zurück
Fußball: Lazio-Rom-Spieler pöbelt gegen Antonio Rüdiger
Heinz Buschkowsky: Viele Flüchtlinge "stammen aus brutalo-patriarchalischen Gesellschaften"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?