13.09.01 14:54 Uhr
 207
 

Atomic Kitten der Katastrohe knapp entkommen

Die Pop-Beauties von Atomic Kitten waren zum Zeitpunkt der Katastrophe nur zwei Blöcke vom World Trade Center entfernt. Minuten bevor die Türme in sich zusammenstürzten wurden sie aus dem naheliegenden Hotel evakuiert.

Natasha Kitten telefonierte gerade mit ihrer Mutter als der Tower in Flammen aufging. Natashas Mutter Maria sagte der englischen Zeitung Sun, dass ihre Tochter das Telefonat unter Tränen abbrechen musste. 'Ich muss dich später zurückrufen, Mutter. Wir werden evakuiert.' Kurz danach brach der erste der beiden Türme zusammen.


Ein Sprecher der Band: 'Die Girls sind sicher und wohlauf. Sie hoffen, so schnell wie möglich nach England zurückkehren zu können. Atomic Kitten bitten ihre Fans, den Toten und Angehörigen in dieser schweren Stunde zu gedenken.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Atomic Kitten
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?