13.09.01 14:27 Uhr
 327
 

Verurteilter Drogendealer nach "Urteilsparty" erneut festgenommen

Der 24-jährige Frankenthaler wurde am Montag wegen seiner Tätigkeit als Dealer zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Das milde Urteil veranlasste ihn zu einer spontanen 'Urteilparty' mit Freunden in einem Ludwigshafener Lokal.

Nach der Party wurde bei ihm im Auto bei einer Verkehrsroutinekontrolle ein kg Haschisch und Kokain gefunden. Eine Wohnungsdurchsuchung brachte dann noch 13 Pakete Haschisch von jeweils einem kg Marihuana und Kokain an den Tag.

Der 24-Jährige wurde sofort verhaftet, sein 21-jähriger Beifahrer bekam auch gleich einen schon bestehenden Haftbefehl vorgelesen. Die zwei Männer sind nun in Untersuchungshaft.


WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Droge
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?