13.09.01 13:53 Uhr
 2.011
 

Microsoft entfernt "Flight Simulator" Bilder von Web-Site

Microsofts Computer-Spiel 'Flight Simulator' ist nach den Terroranschlägen in New York und Washington schwer unter Beschuß geraten.

Wie schon bei SN berichtet, sollen die Terroristen auf Heim-PCs mit dem Spiel 'Flight Simulator' für die Attentate trainiert haben.

Microsoft hat sofort auf diese Kritik geantwortet und hat von ihrer Homepage Bilder des 'Flight Simulator' entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bild, Microsoft, Web, Simulator
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?