13.09.01 13:43 Uhr
 1.981
 

Briten dementieren Angriff auf Irak

Die soeben vermeldete Bombardierung südlicher Städte im Irak durch amerikanische und britische Flugzeuge wird immer zweifelhafter.

Die Meldung an sich war nicht von offizieller Seite bestätigt wurden, sondern von Pressediensten verbreitet.

Einer der beiden angeblich beteiligten Staaten Großbritannien dementierte nun auch prompt die Meldungen über den Angriff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Angriff, Brite
Quelle: ticker.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?