13.09.01 12:15 Uhr
 22
 

Kunst beugt sich dem realen Schrecken

Die unfassbaren Ereignisse vom gestrigen Tag werfen weiter ihre Schatten voraus. Wie Andreas Ammer von dem Projekt FM Einheit jetzt verkündet, wird das geplante Hörspiel mit dem Titel 'Crashing Aeroplanes' auf unbestimmte Zeit verschoben.

'Wie der Titel ahnen lässt, handelt das Hörspiel 'Crashing Aeroplanes', das kommende Woche auf CD erscheinen sollte, von der Darstellung des Menschlichen in Extremsituationen. Wenngleich dieses Werk von tiefem Respekt vor seinem Thema geprägt war, so gibt es offensichtlich doch Momente, in denen die Kunst den realen Schrecken der Welt nicht mehr standhalten kann. Aus naheliegenden Gründen haben wir deshalb die CD-Veröffentlichung dieses Werkes auf unbestimmte Zeit verschoben.'


Auch Zomba Records sieht sich gezwungen, zwei ihrer Produkte vorläufig vom Markt zu nehmen. Die beiden DJs 'The Coup' hatten sich für ihr 'Party Music'-Cover vor einem Hochhaus fotografieren lassen, das anhand graphischer Umbearbeitung explodiert. Dieses Foto wurde natürlich lange vor den Anschlägen geschossen. Zomba zieht den Artikel aber als Geste des Respekts vom Markt zurück, um eventuelle Vergleiche bereits im Vorfeld zu beseitigen.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kunst, Schreck
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?