12.09.01 22:38 Uhr
 23
 

Amazon: Spendenaufruf des Roten Kreuzes für Opfer der Terroranschläge

Amazon.com hat auf seiner Seite einen Spendenaufruf des Amerikanischen Roten Kreuzes gestartet.

Das gesammelte Geld soll den Opfern der gestrigen Terroranschläge zugute kommen. Man kann auf den Seiten Beträge von 1 Dollar bis zu 50 Dollar spenden. Bis jetzt konnten so viele hunderttausend Dollar eingesammelt werden.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Opfer, Amazon, Spende, Kreuz
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Trollfabrik finanzierte angeblich afroamerikanische US-Bürgerrechtler
Schwedens Außenministerin: Sexuelle Gewalt auf "höchster politischer Ebene"
Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Russische Trollfabrik finanzierte angeblich afroamerikanische US-Bürgerrechtler
Schwedens Außenministerin: Sexuelle Gewalt auf "höchster politischer Ebene"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?