12.09.01 21:44 Uhr
 223
 

Südamerikanische Ente hat 42,5 cm langen Penis

Somit ist das Geschlechtsorgan fast so lang wie das Tier selbst.
Diesen Rekord entdeckten der Biologe Kevin G. McCracken und einige seiner Kollegen.

Offenbar dient der lange Penis zum Entfernen von Sperma anderer Männchen aus dem Eileiter der Weibchen. Außerdem scheinen die Vogeldamen Männchen mit einem längeren, dekorativerem Penis den Vorzug zu geben.

Aufgespürt wurde das Tier in Cordoba, einer argentinischen Provinz. Davor wusste man nur von Exemplaren der Tiere, die einen ca 20 cm langen Penis haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: silent-noise
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Penis, Ente, Südamerika
Quelle: www.ngz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schädlinge: Papierfischchen werden auch in Deutschland zum Problem
Studie "Glyphosat und Krebs - Gekaufte Wissenschaft" weist auf EU-Mängel hin
Physiker Stephen Hawking fürchtet Negatives für Wissenschaft durch Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?