12.09.01 19:27 Uhr
 73
 

Geheilter Krebspatient hatte überhaupt keinen Krebs

Das Magazin der Stern teilte mit, dass der Schauspieler Ivan Desny, der nach Berichten in der Boulevardpresse an Prostatakrebs erkrankt war und durch ein neues Medikament namens Galavit geheilt wurde, überhaupt gar kein Krebsleiden hatte.

Ivan Desny hatte zwar die Berichte über seine Erkrankung und anschliessende Heilung gelesen, wiedersprach ihnen jedoch nicht, da er einem Freund helfen wollte, das besagte Medikament zu vermarkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs
Quelle: www.ticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?