12.09.01 18:51 Uhr
 98
 

Angriffsdrohung: UNO-Hauptquartier in New York evakuiert

Keine 24 Stunden nach der ersten Evakuierung ist das UNO-Hauptquartier in New York wieder evakuiert worden.


Grund hierfür ist eine unbestimmte Angriffsdrohung, welche am Mittwoch einging.

Ungeachtet dieser Entwicklung will der Weltsicherheitsrat seine Sondersitzung bezüglich der Terroranschläge abhalten.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: New York, Angriff, UNO, Hauptquartier
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Türkischer Präsident in Prozess von Kronzeugen schwer belastet
Bislang war Tanzen in New York verboten: 91 Jahre altes Dekret nun aufgehoben
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Türkischer Präsident in Prozess von Kronzeugen schwer belastet
Bislang war Tanzen in New York verboten: 91 Jahre altes Dekret nun aufgehoben
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?