12.09.01 17:41 Uhr
 36
 

Deutschland beklagt 5 Tote

Beim den tragischen Attentaten kamen 5 Deutsche um. Dabei beklagt man keinerlei Tote, die evtl. im World Trade Center gewesen wären, sondern alle waren in den Flugzeugen.

So haben sich alle 73 Mitarbeiter von Siemens schon bei dem Konzern gemeldet, wobei einer von den herabfallenden Trümmern schwer getroffen wurde. Ähnlich positives ist von den 400 Allianzmitarbeiter zu berichten

Nichtsdestotrotz hat das Auswärtige Amt eine Hotline eingerichtet, wo man nach Angehörigen, die in New York leben, nachfragen kann.
Die Nummer lautet 01888-174600


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: beon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Wie Wilde!: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?