12.09.01 13:15 Uhr
 9.038
 

Versuchte Leichenfledderei auf Ebay

Die Terrorwelle in den USA löste weltweite Betroffenheit aus. Doch manchenorts versuchten ein paar geschmacklose Leichenfledderer, über Online-Auktionen das große Geld zu scheffeln.

Bereits wenige Stunden nach dem Zusammensturz der beiden Türme des World Trade Centers stellten skrupellose Zeitgenossen auf der Auktionsplattform eBay Bruchstücke des New Yorker Wahrzeichens zur Versteigerung ein.

Viele Newsgroups, die gestern frequentierter als je zuvor waren, bekamen von dem geschmacklosen Bieten etwas mit und sorgten dafür, dass derartige Angebote bei eBay umgehend gelöscht wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Leiche, eBay, Versuch
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?