12.09.01 13:00 Uhr
 40
 

Elf Tote nach Kämpfen in Westjordanland

Nachdem in der Nacht auf Mittwoch die israelischen Armee und Palästinenser aufeinander getroffen sind, gibt es dort mindestens 11 Tote Palästinenser.

Drei Menschen wurden getötet, als ein israelischer Kampfhubschrauber eine Rakete in ein Wohnhaus feuerte.

Acht weitere wurden in Feuergefechten mit der israelischen Armee bei Araba und Tubas getötet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampf, Westjordanland
Quelle: dpa.azm.zet.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?