12.09.01 12:06 Uhr
 34
 

Russischer Devisenmarkt: Der Dollar fällt von 30 auf 20 Rubel

Anscheinend haben die Russen das Vertrauen in die amerikanische Währung verloren. Binnen kurzem hat der Dollar beim Tausch in russischen Wechselstuben ein Drittel seines Wertes verloren.

Die Reserven, die viele Russen sich in Dollar angelegt haben, werden jetzt vermehrt umgetauscht.

Der Kurssturz des Dollars in Russland wurde von Interfax gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Russisch, Devisen
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?