12.09.01 12:03 Uhr
 40
 

EZB stützt nach Anschlag US-Finanzmärkte

Die Europäische Zentralbank hat den USA kurzfristig abrufbares Geld in Aussicht gestellt.

Damit sollen die derzeit turbulenten Finanzmärkte stabilisiert werden.

Der deutsche Bundesfinanzminister sagte, dass die Regierungen zusammen mit den Banken und Geldmärkten alles tun werden, um die Finanzmärkte rund um den Globus stabil zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: primera
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Anschlag, Finanz, EZB
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: DJ Fabo nahm in Schweiz Sterbehilfe in Anspruch
Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?