12.09.01 11:19 Uhr
 36
 

Delta Air Lines streicht alle Flüge

Die Delta Air Lines Inc., der dritt-größte US-Luftfahrtbetrieb, hat alle Flüge gestrichen. Das Unternehmen mit Sitz in Atlanta, Georgia gab bekannt, dass alle Flüge von Delta, Delta Shuttle und Delta Express davon betroffen sind.

Nicht betroffen sind Deltas Partnerlinien Atlantic Coast Airlines, ASA, Comair oder SkyWest. Diese Fluglinien werden ihre Flugpläne nach Wiederaufnahme des Betriebs bekannt geben. Bereits am Dienstag wurde der gesamte Flugbetrieb in den USA nach den schrecklichen Ereignissen eingestellt.

Die Aktie von Delta Air Lines schloss am Montag bei 37,25 Dollar. Wann sie wieder gehandelt werden kann ist noch unklar, da die US-Börse bis auf weiteres geschlossen bleibt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flug
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Görlitz: 16-Jähriger verantwortlich für Zugentgleisung
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?