12.09.01 10:45 Uhr
 111
 

Bodybuilding auch im hohen Alter möglich

Wissenschaftlern der University of Texas ist es laut einer Studie gelungen nachzuweisen, dass bei alten Menschen doch nicht, wie bisher angenommen, das Muskelgewebe stärker abgebaut wird.

Die Ursachen für das Schrumpfen der Muskeln im Alter seien woanders zu suchen. So sollen u.a. hormonelle Veränderungen des Körpers, eine ungünstige Proteinverwertung oder schlicht Bewegungsmangel die Gründe dafür sein.

Die Studie wurde an 48 gesunden männlichen Personen durchgeführt. Die Hälfte war 28, die andere Hälfte durchschnittlich 70 Jahre alt. Die Forscher untersuchten dabei den Schwund und Neubildung der Muskeln durch markierte Aminosäuren.


WebReporter: silent-noise
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alter, Bodybuilding
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanische Behörden ermitteln in der "Durchfall-Masche" - Betrüger identifiziert
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?