12.09.01 06:21 Uhr
 189
 

Terror-Anschlägen: Hollywood ist erschüttert

Hollywood zeigt sich sehr entsetzt über die Katastrophe, die gestern über Amerika hereinbrach.

Die Latin Grammy Awards die heute in Los Angeles stattfinden sollten wurden direkt abgesagt.
Selbst Pop-Star Madonna sagte eins ihrer Konzerte ab. Sämtliche Hollywood-Film-Studios wurden auf unbestimmte Zeit geschlossen.


Walt Disney hat seine beiden Vergnügungs-Parks ebenfalls geschlossen.
Verschoben wurde auch die für Sonntag geplante Emmy Awards Verleihung.
All diese Veranstaltungen wurden aus „Respekt vor den Opfern und ihrer Angehörigen“ verschoben.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Terror, Anschlag, Hollywood
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?