11.09.01 20:20 Uhr
 6.055
 

VIVA vorübergehend abgeschaltet - Wegen Übergriffen auf die USA

Die beiden Musiksender der VIVA-AG haben aufgrund der Terroranschläge in den Vereinigten Staaten die Ausstrahlung ihres Programms vorübergehend beendet.

Offiziell heißt es: 'Aus Respekt vor den aktuellen Geschehnissen in den Vereinigten Staaten setzen wir das Programm von VIVA und VIVA ZWEI vorübergehend aus'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Übergriff, VIVA
Quelle: www.vivamediaag.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis