11.09.01 20:19 Uhr
 10.784
 

Experten decken auf: Darum stürzte das World Trade Center ein

Wie Shortnews berichtete stürzten heute die beiden Türme des World Trade Center (WTC) aufgrund zweier Detonationen, hervorgerufen durch Flugzeugabstürze, ein. Nun enthüllten Experten, warum diese Explosionen letztendlich zu einem Einsturz führten:

Das WTC hat in der Mitte einen Stahlsäule, die als Kern und wichtigste Stütze fungiert. Durch den heftigen Einschlag, die Explosion und das Feuer wurde die Traglast des Stahlpfeilers extrem verringert. Zudem stürzten Decken ein.

Schließlich wurde die Last (maximal 300 kg pro m²) zu groß und der Einsturz war unumgänglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Experte, World, World Trade Center
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?