11.09.01 19:10 Uhr
 51
 

American Airlines bestätigt Absturz von 2 Maschinen mit 156 Menschen

Laut American Airlines haben sich 156 Menschen an Bord der beiden Flugzeuge, die in die Anschläge auf die USA verwickelt waren, befunden.

Die eine war eine Boeing 767, die sich auf dem Weg von Boston nach Los Angeles befand, hatte 81 Passagiere, neun Flugbegleiter und zwei Piloten an Bord.

Die zweite war eine Boeing 757, die mit 58 Passagieren, vier Flugbegleitern und zwei Piloten besetzt, war.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Absturz, Maschine, Airline
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?