11.09.01 19:01 Uhr
 216
 

Moby sorgt sich um Michael Jackson

Moby scheint sich große Sorgen um Michael Jackson zu machen. Wie der Elektropunk auf seiner Website vermerkt, sähe Jackson wirklich sehr komisch aus.

Moby stand auf dem MTV Video Awards direkt neben Jackson: 'Vergebt mir, wenn ich jetzt unverschämt werde, aber irgendwas stimmt da einfach nicht. Ich hoffe nur, dass sich irgendjemand um diesen armen Mann kümmert, denn er sah wirklich nicht gut aus.' Glaubt man der Regenbogenpresse in den Staaten, scheint Moby tatsächlich ins Schwarze getroffen zu haben.

Angeblich soll Jackson bei seiner eigenen Aftershowparty am vergangenen Wochenende zusammengebrochen sein. Er musste laut diverser Magazine von seinen Sicherheitsleuten weggetragen werden.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Jackson, Jackson, Moby
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?